Technik/FAQ

Welche Vorkenntnisse sind für den Besuch im Flugsimulator notwendig?

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Ein erfahrener Instruktor begleiten Sie wärend des gesamten Fluges und vermitteln Ihnen die nötigen Kenntnisse zur Steuerung des Simulators

Bewegt sich der Flugsimulator?

Nein. Bei dem Simulator handelt es sich um einen sogenannten „Fixed-Base-Simulator“. Die Simulation wird auf eine Leinewand mit 210° Sichtfeld projiziert. Die gefühlten Bewegungen enstehen nur durch eine Projektion des Gehirns.

Welche Voraussetzungen bestehen?

Das Mindestalter beträgt 12 Jahre. Ausnahmen sind möglich, müssen aber vorher abgesprochen werden. Das maximale Körpergewicht sollte 110 kg nicht überschreiten. Personen unter 16 Jahren sind nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zugelassen.

Sie sollten körperlich und psychisch gesund sein. Bei vorliegenden von Anfallsleiden sollten Sie vorher unbedingt den Arzt konsultieren. Wenn Sie körperliche Behinderungen haben, kontaktieren Sie uns bitte vorab, um gemeinsam zu klären, ob Besuch bei uns möglich ist.

Tragen Sie bequeme Kleidung und rutschfestes Schuhwerk.

Sind Begleitpersonen möglich?

Bis zu 10 Begleitpersonen sind kostenlos möglich. Dabei stehen zwei sogenannte Jumpseats im Cockpit und 8 weitere Sitze in der Kabine zur Verfügung.

Wohin kann man fliegen?

Grundsätzlich sind alle gängigen Airports der Welt enthalten. Allerdings mit teilweise deutlichen Einschränkungen in der Darstellung. Unser Ziel ist es Ihnen einen kompletten Flug darzustellen. Gern können Sie natürlich auch Wünsche äußern. Wir werden dann versuchen, diese zu realisieren. Bitte nennen Sie diese Wünsche spätestens bei der Terminreservierung, damit unsere Instruktoren den Flug vorbereiten können.

Was ist im Ticketpreis enthalten?

Im Grundpreis ist die gebuchte Flugzeit ( z.B. 60 Minuten ) plus ca. 15 Minuten Einweisung enthalten. Am Ende der Veranstaltung wird Ihnen zur Erinnerung eine Urkunde ausgehändigt.

Es besteht aber auch die Möglichkeit eine zusätzliche Einweisung zu buchen, die dann 30 Minuten dauert. Dies muss allerdings bei der Terminreservierung bereits berücksichtigt werden.

Weiterhin kann bereits beim Kauf in unserem Shop ein Videomitschnitt auf Micro SD Card gebucht werden. Gern können Sie dazu aber auch Ihren Instruktor vor der Veranstaltung ansprechen. Sie müssten dann bitte 25 oder 35 EUR in bar und passen bereit halten ( bis 60 Minuten 25€, über 60 Minuten 35€ ). Kartenzahlung ist nicht möglich.

Wie reserviere ich einen Termin, wenn ich einen Gutschein habe?

Terminreservierungen können entweder telefonisch zu unseren Bürozeiten oder über das Online-Terminsystem reserviert werden. Bitte versuchen Sie da immer den ersten möglichen Termin am Tag zu nutzen.